Lions begrüßen beim Sommerfest neue Mitglieder

By | 18. Juli 2018

Ein spannendes, ereignisreiches und erfolgreiches Lionsjahr 2017/2018 hat der Lions Club Dinslaken 2012 erlebt. Im Rahmen des diesjährigen Sommerfestes in der Ernst-August-Hütte des Landhotels Voshövel, übergab René Buschmann sein Präsidenten-Amt an Bernhard Riedel.
Nach der Begrüßung ließ René Buschmann „sein“ Jahr Revue passieren: Spannende Vorträge, viele Activities und die Clubfahrt nach Amsterdam mit buntem und kurzweiligem Programm.
René Buschmann bedankte sich für die gute Zusammenarbeit während seiner Amtszeit bei allen Lionsfreunden und insbesondere bei seinem Vorgänger Huub Hermann, der als scheidender Pastpräsident nun dem neuen Vorstand nicht mehr angehört.
Mit der Übergabe an seinen Nachfolger Bernhard Riedel wünschte René Buschmann ihm alles Gute und eine glückliche Hand für sein nun beginnendes Präsidentenjahr.

In seiner Antrittsrede bedankte sich Präsident Bernhard Riedel bei seinem Amtsvorgänger und gab einen Ausblick auf das kommende Lionsjahr, insbesondere auf die geplanten Activities wie Weihnachtsmarkt, Citylauf, Vater-/Wandertagsveranstaltung, die Karnevalsveranstaltung „Jeck für den guten Zweck“ und letztlich die gemeinschaftliche Activity aller Dinslakener Serviceclubs, das Entenrennen im April 2019.
Als erste Amtshandlung durfte der neue Präsident in Silke und André Dölken gleich zwei neue Mitglieder begrüßen und offiziell in den LC Dinslaken 2012 aufnehmen. Unter großem Applaus freuten sich alle Anwesenden über den Clubzuwachs und konnten nach dem offiziellen Teil bei sommerlichen Temperaturen, kühlen Getränken und schmackhaftem Grillgut den Nachmittag genussvoll ausklingen lassen.

Der Vorstand freut sich auf ein harmonisches Jahr miteinander, auf erfolgreiche Activities und ein Clubleben im Sinne von „We Serve“.