City-Läufer: Läutet die Spendenglocke!

By | 1. April 2017

Beim City-Lauf wird der Lions Club Dinslaken 2012 im Start/Ziel-Bereich eine Spendenglocke installieren. Die Helfer von BMW Riedel sorgen dafür, dass die Glocke gut sichtbar an der Strecke platziert ist.
Das Läuten der Glocke kostet den Läufer die Spende eines Euro. Außerdem können die Läufer bei der Rückgabe der Startnummern das Pfand in den Spendenstiefel von running4charity einwerfen.

Im vergangenen Jahr kamen auf diese Weise immerhin mehr als 600 Euro zusammen, die running4charity e.V. über das Projekt r4cmove an den AWO Kreisverband Wesel e.V. zur Finanzierung von Mitgliedschaften für benachteilige Kinder / Jugendliche in verschiedenen Sportvereinen, sowie zur Anschaffung von Spiel-/Bewegungsmaterial für die Spielgruppe ausgeschüttet hat.

Wir hoffen, dass wir in diesem Jahr den Wert übertreffen können.